Facebook Youtube

physiotherapeut.de

Erfahrungsberichte

» Zur Übersicht

Erfahrungsberichte

Schulung und "Spielerisch fit" mit 1.300 Kindern - SV Wuppertal

Schulung und "Spielerisch fit" mit 1.300 Kindern - SV Wuppertal

Der SV Bayer Wuppertal gehört mit 7.800 Mitgliedern zu den größten Sportvereinen Deutschlands und kennzeichnet sich durch moderne und zeitgemäße Angebote. Bereits auf der Messe FIBO 2009/2010 haben unsere Vereinsvertreter die Kleingeräte von ARTZT entdeckt und waren sofort von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten begeistert. 

Der BOSU Balance Trainer, die Thera-Band Übungsbänder sowie Flowin kamen direkt nach dem Besuch am Messestand sowohl im Regionalliga-Training unserer Volleyballer als auch im Kinder-/Jugendsport zum Einsatz. Schon bald war klar: Wir brauchen mehr Geräte und eine Schulung für die Trainer, um die Produkte optimal einsetzen zu können. 

Zusätzlich kamen die Experten vom ARTZT Institut und haben in unserem Sportpark 1.300 Grundschulkinder nach dem Programm „Spielerisch fit“ angeleitet und Bewegungsspiele in Staffelform durchgeführt. Die Veranstaltung war sehr schön, die Kinder waren begeistert von den Sport-Spielen und die Umsetzung sowie die Trainingswirksamkeit waren überzeugend. 

Alle interessierten Mitarbeiter unseres Vereins kamen zur Schulung, die daraufhin vom ARTZT Institut durchgeführt wurde. Auf der ganztägigen Veranstaltung kamen die Produkte BOSU Balance Trainer, Thera-Band Übungsbänder, Aerosling, Flowing, Gymstick, Stabilitätstrainer und terrasensa zum Einsatz. Unser Wunsch war eine zielgruppenübergreifende Fortbildung, da Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Vereinsangeboten anwesend waren. 

Der Tag brachte uns zu der Erkenntnis, dass die meisten Produkte für Trainierende jeden Alters und jeden Leistungsstandes geeignet sind und eine ansprechende Abwechslung darstellen. Einzig ein zielgruppenbezogenes Übungsrepertoire bzw. Übungsideen müssen dem Trainer vorab bekannt sein. Die daraufhin angeschafften Geräte werden in Zukunft sowohl in leistungssportorientierten Abteilungen zum Einsatz kommen als auch bei Senioren, Reha-Patienten oder Kindern jeden Alters. 

Vor allem für Trainer und Übungsleiter, die neue Übungsideen und -anregungen suchen, lohnt sich eine so übergreifende Schulung beim ARTZT Institut, die individuell zusammengestellt werden kann. Für Fachleute wie Diplom-Sportwissenschaftler und Trainer mit vielseitigen, höheren Qualifikationen empfiehlt das ARTZT Institut die Schulung auf ein konkretes Thema festzulegen, um neue Ideen und Übungsvarianten auf hohem Niveau vermitteln zu können.

 

» Zur Übersicht

Auch bei Extremsportlern sind Trainingsgeräte von ARTZT vitality Programm in der Vorbereitung. Danny Verdam hat die Faszienrolle, den Stabilitätstrainer, den Wobblesmart und weitere zum Athletiktraining und zur Regeneration in seinem Training für den 250 km langen Gobi March genutzt. In seinem Trainingstagebuch stellt er seine Übungen in Videos dar mehr...

Übungsfinder

Anwendungsgebiete (0/26)
Körperregionen (0/22) Produkte (0/25)